16.11.2018

(Bundesweiter) Vorlesetag

Kinder brauchen Bücher! Und das kommt im Unterricht manchmal zu kurz. Doch am heutigen Vorlesetag ging es um altersgerechte Geschichten und sie wurden dazu auch noch von erfahrenen (Vor-)Leserinnen vorgelesen – auch das kommt bei den Kindern häufig zu kurz.
Hintergrund ist, Lust auf das/ein Buch und das Lesen allgemein zu machen. Vielleicht fordern die Kinder ja auch zu Hause ein, dass ihnen öfter vorgelesen wird – das wäre doch schön!
Hier können Sie unsere Buchauswahl und einige Fotos von dem Lesetag finden…

 

9.11.2018
St. Martin

Sankt Martin und der arme Bettler hatten Glück: Es war kein „Schnee und Wind“ !
Auch für die Kinder war das erfreulich, so blieben alle wunderschönen Laternen trocken und heil…
Und im nächsten Jahr hoffen wir wieder auf trockenes Wetter und die gleiche gute Stimmung beim unserem Martinstag am Freitag, 8.11.2019!
Einen Blick auf die Modelle der einzelnen Klassen gibt es hier ->

 

 

 

 

21.9. 2018
Aktionstag der Wirtschaft 2018

Eigentlich dachten wir nach der Projektbörse im Juni, dass sich niemand für unser Anliegen interessieren würde, denn wir hatten (zum ersten Mal) keinen Partner für den Aktiontag gefunden. Doch dann meldeten sich in den Sommerferien die Organisatoren noch einmal bei uns und stellen einen Kontakt mit der BARMER Hilden her: der Aktionstag konnte also auch bei uns stattfinden!
Unter dem Titel „Widewitt, der Stein muss mit“ wollten wir auf dem unteren Schulhof neue Hüpfkästen auf den Schulhof aufbringen.
Was daraus geworden ist? Schauen Sie hier…

 

7.3.2018
Das Glück liegt in den kleinen Dingen…

Es ist vollbracht: endlich sind die Toilettenanlagen der Schule kernsaniert worden – und alle Kinder sind glücklich 🙂
Wir haben den Tag mit einer feierlichen Eröffnung geehrt und alle Kinder erhielten ein „Andenken“ an diesen besonderen Tag.
Bericht, Pressestimmen und Bilder >>> hier >>>

_________________________________________

Karneval 2018  Schön war´s!

Am Altweiber-Donnerstag (8.2.18) feierten wir mit den Kindern Karneval in der Schule – mit allem „Drum und Dran“! Als besonderes Highlight besuchte uns in diesem Jahr Herrn Oliver Steller mit Frieda, seiner Gitarre.

Es hat allen Kindern Spaß gemacht, Herrn Steller zuzuschauen und zuzuhören – und seine eingängigen Melodien und Rhythmen wurden begeistert mitgesungen und -geklatscht.

 

Wenn Sie Bilder von der Veranstaltung sehen möchten: zu den Fotos geht es hier…

___________________________________________

10.11.2017 – St. Martin

St. Martin war da… und der Himmel hatte ein Einsehen:
Es war trocken!
So konnten alle unser Schulkinder (und viele Eltern von Kindergarten- oder Schulkindern) mit ihren schönen Laternen den bekannten Weg ziehen. Am Ende versammelten sich alle auf dem Schulhof und sahen der Mantelteilung am Martinsfeuer zu.
Im nächsten Jahr findet unser Martinszug am Freitag, 9.11.18, statt 🙂

_________________________________________

Aktionstag der Wirtschaft

15. September 2017

An den Mitarbeitern von TimoCom und Schmincke Farben hatten wir kompetente und motivierte Partner für unsere Projekte „Darf ich mich setzen?“ (Sitzgelegenheiten für den Schulhof) und „Auf Händen und Füßen“ (Bewegungsspiel für den Schulhof).
Und das NeanderLap zeigte unseren Viertklässlern, was es mit der „Luft“ so alles auf sich hat.

Interessiert? Dann geht´s hier weiter…

___________________________________________

Freitagnachmittag in der Grundschule Willbeck…

Sprache ist eine entscheidende Voraussetzung für erfolgreiches Lernen. Für einige unserer Kinder ist die deutsche Sprache jedoch noch schwierig. Natürlich erhalten sie im Unterricht entsprechende Förderung, aber das Lernen mit jugendlichen Mentoren macht (möglicherweise) mehr Spaß 🙂
Bitte sehen Sie sich den sehenswerten Bericht über die Arbeit des Vereins „Du-Ich-Wir“ an!
Liebe freiwillige SprachlehrerInnen, wir sind sehr froh, euch bei uns zu haben!
Und ich möchte auch einen herzlichen Dank an die Eltern unserer Kinder sagen, die mit ihrer Erlaubnis ermöglicht haben, dass der WDR die Mentoren und unsere Kinder bei dieser großartigen Arbeit filmen durften!

Merken

Merken