21.9.2021

Für Eltern von Schulneulingen 2022 gibt es einen Info-Abend!

Schulanfang 2022
Herzliche Einladung für Eltern zukünftiger Schulneulinge zum
Informationsabend

Dienstag, 28. September 2021 um 19.30 Uhr in der Turnhalle

Bitte halten Sie Ihre Nachweise zum Status der 3Gs „geimpft, genesen, getestet“ bereit. Im Gebäude besteht Maskenpflicht.

Termine für die Anmeldung an unserer Schule sind:

Dienstag, 05. 10. 21        10 – 12 Uhr,    14.30 – 17.30 Uhr
Mittwoch, 06. 10. 21        10 – 12 Uhr     14.30 — 17.30 Uhr
Donnerstag, 07. 10. 21    10 – 12 Uhr       —–

Terminvergabe ausschließlich über diese Webside >>> hier
Weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie >>> hier

——————————————————————————

16.8.2021

Schulanfang und Einschulungsfeier

Schulstart

Am Mittwoch, 18.8.21 starten wir in ein (weitgehend) normales neues Schuljahr.

Wir haben die versetzten Anfangszeiten aufgegeben und der Unterricht für alle Kinder beginnt am Mittwoch um 8 Uhr. Bis Freitag haben alle Kinder jeweils 4 Unterrichtsstunden (bis 11.35 Uhr). Der neue Stundenplan greift ab Montag, 23.8.21

Direkt am ersten Schultag werden alle Kinder per Lollitest getestet. Ab kommender Woche werden wir wieder im alten Rythmus sein: Montag + Mittwoch die 1. und 2. Klassen, Dienstag + Donnerstag die 3. und 4. Klassen.
Zusätzlich werden wir bei allen Kindern am Mittwoch einen “Nasen-Stäbchen-Test” in der Schule durchführen – hier erhalten wir ja direkt ein Ergebnis – und können so die Sicherheit für alle Beteiligten erhöhen.

Es bleibt weiterhin bei der Maskenpflicht im Gebäude und in den Klassen sowie bei den üblichen Hygienevorschriften.
Die aktuelle Coronabetreuungsverordnung finden Sie >>> hier

Einschulung

Die Bedingungen für die Einschulung haben sich nicht so sehr verändert. Unsere Planung im Vorfeld hat diese Auflagen bereits beinhaltet.

Der Tag der Einschulung ist der Donnerstag, 19. August 2021.

Die Einschulung beginnt mit einer kleinen Feier auf unserem (oberen) Schulhof.
Danach gehen die Klassen 1a und 1b mit ihren Lehrerinnen für die 1. Unterrichtsstunde in die Klassenräume, während Sie in der Zwischenzeit bei einem kühlen Getränk auf dem Schulhof warten.

Aufgrund der Corona-Lage haben wir die Einschulungsfeier auf zwei Zeiten verteilt:

Donnerstag, 19.8.21, 9 Uhr, Klasse 1b “Koala” von Frau Müller Froelich:
Aufnahmefeier auf dem Schulhof, anschl. 1. Unterrichtsstunde für die Kinder (Ende ca. 10 Uhr/ 10.15 Uhr). Die Kinder benötigen eine Maske für das Klassenzimmer.
Es sind zwei (getestete/ geimpfte) Personen pro Kind als Begleitung gestattet.

Donnerstag, 19.8.21, 10 Uhr, Klasse 1a “Waschbären” von Frau Zacharias:
Aufnahmefeier auf dem Schulhof, anschl. 1. Unterrichtsstunde für die Kinder (Ende ca. 11 Uhr/ 11.15 Uhr). Die Kinder benötigen eine Maske für das Klassenzimmer.
Es sind zwei (getestete/ geimpfte) Personen pro Kind als Begleitung gestattet.

Die Lehrerinnen werden mit den Kindern nach Beendigung der Stunde zu Ihnen zurückkommen – und der 1. Schultag ist – aus schulischer Sicht – beendet.

Am nächsten Schultag – Freitag, 20. August – haben die Kinder dann zum ersten Mal vier Unterrichtsstunden bis um 11.35 Uhr.
Der Ganztag und die Betreuung für die dort angemeldeten Kinder beginnen ebenfalls mit dem Freitag.

Eine ganz dringende Bitte haben wir an die Eltern unserer Schulneulinge:

Bitte testen Sie sich (die Begleitpersonen) und das Schulkind mit einem Schnelltest, bevor Sie zur Aufnahmefeier kommen.
Wir wollen natürlich sicherstellen, dass alle Kinder (und Begleitungen) gesund sind – damit der Unterricht gerade in den ersten Tagen nicht durch eine Corona-Infektion und mögliche Quarantänemaßnahmen überschattet wird!

Nun hoffen wir nur noch, dass sich das Wetter wieder stabilisiert und wir bei trockenem, warmen Wetter unsere neuen Erstklässler willkommen heißen dürfen.

—————————————————————————–

9.12.2020

Wir freuen uns auf Dienstag, den 15.12.2020  

An diesem Tag wird das Schattentheater für die Kinder aufgeführt… hoffentlich!
Zur Zeit wird ja in den Medien viel darüber spekuliert, ob die letzte Schulwoche eventuell schon zu Ferien wird…

Wir dagegen hoffen, dass wir die kommende Woche noch gemeinsam mit den Kindern verbringen dürfen, um unsere Adventgeschichten zu Ende lesen zu können, den Adventskalender (weitgehend) komplett öffnen dürfen, weiterhin die Briefe vom Weihnachtsmann zu erhalten und die anderen schönen Advents- und Weihnachtswerkstätten zu Ende bearbeiten können.

Und natürlich: um das Schattentheater zu sehen!!!

Für die 1. und 2. Klassen gibt es “Däumelinchen”
und für die 3. und 4. Klassen “Der goldene Vogel”!

Drücken Sie den Kindern, sich selbst und uns die Daumen, dass in der nächsten Woche noch Schule stattfindet

—————————————————————

1.12.2020

Das erste Türchen des Adventskalenders birgt ein “Geheimnis”…

Das “Theater der Dämmerung” – ein Schattenspiel-Ensemble – kommt zu uns in die Schule und spielt für die Kinder ein Stück aus ihrem Repertoire.

Und ganz besonders freuen wir uns darüber, dass es insgesamt 4 Aufführungen gibt – eine für jeden Jahrgang und für die Jahrgänge 1 und 2 wird es sogar ein anderes Stück geben als für die Jahrgänge 3 und 4!
So können wir die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen einhalten und den Kindern trotzdem ein besonderes Erlebnis bieten!

Der Theater-Tag liegt in der letzten Schulwoche.
An welchem Tag und mit welchen Stücken die Kinder überrascht werden?
Das wird eines der nächsten Türchen des Adventskalenders zeigen…

Möglich wurde das durch die Idee und den Einsatz der Schulpflegschaft und die Finanzierung des Fördervereins!

Ein riesiges DANKE ist an dieser Stelle mehr als angebracht!